SOFTLINE 82 MD

82-mm-System mit innovativer Mehrkammer-Geometrie für hervorragende Wärmedämmung
Dämmwerte von bis zu Uw = 0,67 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K)
Glasfalzhöhe von 28 mm reduziert Wärmebrücken
Universell einsetzbar für Neubau und Renovierung
Drei Dichtungsebenen halten Lärm, Kälte, Feuchtigkeit und Zugluft ab
höchste VEKA Klasse A Qualität mit Wandstärken nach DIN EN 12608
Oberflächenveredelung mit Folien und Vorsatzschalen möglich

 

SOFTLINE 82 AD

82-mm-System mit innovativer Mehrkammer-Geometrie für hervorragende Wärmedämmung
Dämmwerte von bis zu Uw = 0,71 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K)
Glasfalzhöhe von 28 mm reduziert Wärmebrücken
Besonders pflegeleicht durch gerade Fläche zwischen Flügel und Blendrahmen
Klassisches Design und geradlinige Optik
Universell einsetzbar für Neubau und Renovierung
höchste VEKA Klasse A Qualität mit Wandstärken nach DIN EN 12608
Oberflächenveredelung mit Folien und Vorsatzblende möglich
 

SOFTLINE 76 MD

Mehrkammer-System mit 76 mm Basis-Bautiefe für hervorragende Wärmedämmung
Dämmwerte von bis zu Uw = 0,75 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K)
Drei Dichtungsebenen als Schutz gegen Lärm, Kälte, Feuchtigkeit und Zugluft
Verglasungsstärken von 18–48 mm
Universell einsetzbar für Neubau und Renovierung
Wanddicke nach höchsten Qualitätsstandard (DIN EN 12608, 
Klasse A)
Vielfältige Designoptionen mit Folien und Aluminium-Vorsatzblenden sowie der neuen Oberflächenveredelung VEKA SPECTRAL

SOFTLINE 76 AD

Mehrkammer-System mit 76 mm Basis-Bautiefe für sehr gute Wärmedämmung
Dämmwerte von bis zu Uw = 0,79 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K)
Zwei Dichtungsebenen als Schutz gegen Lärm, Kälte, Feuchtigkeit und Zugluft
Verglasungsstärken von 18–48 mm
Universell einsetzbar für Neubau und Renovierung
Wanddicke nach höchsten Qualitätsstandard (DIN EN 12608, 
Klasse A)
Vielfältige Designoptionen mit Folien und Aluminium-Vorsatzblenden sowie der neuen Oberflächenvered

SOFTLINE 70 MD

5-Kammer-Profil mit 70 mm Basis-Bautiefe – mit Mitteldichtung
Dämmwerte von bis zu Uw = 0,73 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug 0,4 W/(m²K) 
3 Dichtungsebenen für ideale Dämmwerte zur Senkung von Heizkosten und Außenlärm
Klassische Konturen mit leicht abgerundeten Kanten, besonders geringen Ansichtsbreiten und grauen Dichtungen
In flächenversetzter und halbflächenversetzter Ausführung erhältlich
Besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten
Optimale Statik für dauerhafte Funktion und Wertbeständigkeit
 

SOFTLINE 70 AD

5-Kammer-Profil mit 70 mm Basis-Bautiefe
Dämmwerte von bis zu Uw = 0,76 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K) 
Klassische Konturen mit leicht abgerundeten Kanten, besonders geringen Ansichtsbreiten und grauen Dichtungen
Besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten
Optimale Statik für dauerhafte Funktion und Wertbeständigkeit
In flächenversetzter und halbflächenversetzter Ausführung erhältlich
Auch für die Herstellung von Parallel-Schiebe-Kipp-Türen geeignet

SOFTLINE 70 MB

Modernes Fenstersystem basierend auf dem klassischen Kastenfenster
Zwei Funktionsebenen für gesteigerten Wärme-, Schall- und Einbruchschutz
Bautiefe 170 mm: Das System ist ausgelegt auf intelligente Steuerungstechnik und Sensorik sowie moderne Lüftungskonzepte
Vielfältige Zusatzfunktionen sind integrierbar, z.B. Wärmerückgewinnung, Verschattung, Insektenschutz, automatisches Öffnen und Schließen
Wanddicke nach höchstem Qualitätsstandard 
(DIN EN 12608, Klasse A)

VEKASLIDE 82

Dämmwert von Uf = 1,4 W/(m²K)
Verglasungsstärken bis 52 mm ermöglichen den Einsatz von hoch wärmedämmenden Funktionsgläsern und damit Werte bis zu Ud = 0,8 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung
Duothermisch getrennte Bodenschwelle mit integriertem Dämmkeil für höchste Energieeffizienz, Barrierefreiheit durch geringe Bauhöhe (50 mm)
Klassisches Design mit elegant abgerundeten Kanten
Optional auch mit Aluminiumvorsatzblende erhältlich für vielfältige, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

VEKASLIDE 70

Dämmwert von Uf = 1,6 W/(m²K)
Verglasungsstärken bis 42 mm ermöglichen den Einsatz von hoch wärmedämmenden Funktionsgläsern und damit Werte bis zu Ud = 0,8 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung
Duothermisch getrennte Bodenschwelle mit integriertem Dämmkeil für höchste Energieeffizienz, Barrierefreiheit durch geringe Bauhöhe (50 mm)
Klassisches Design mit elegant abgerundeten Kanten
Optional auch mit Aluminiumvorsatzblende erhältlich für vielfältige, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten